Kategorie: Phänologie

phänologische Jahreszeiten – Winter

Der phänologische Winter ist schnell beschrieben. Anfang November setzt der Laubfall der späten Apfelsorten ein. Um den 3. November folgt der Blattfall der Stieleiche. Wenn dann um den 6. November die europäische Lärche ihre Nadeln abwirft, haben wir das sichtbare…

phänologische Jahreszeiten – Spätherbst

Wenn Blätter fallen, ist der Spätherbst da. Die letzte Jahreszeit vor dem Winter. Im Garten ist nun nichts großartiges mehr zu tun. Aufräum- und Reperaturarbeiten können jetzt bei schönem Wetter und gutem Gewissen erledigt werden. Als phänologische Zeichen dieser Jahreszeit…

phänologische Jahreszeiten – Vollherbst

Wenn die ersten Früchte der Stiel-Eiche gereift sind, ist der Vollherbst da. Dies geschieht durchschnittlich um den 20. September herrum. Im Garten wird es noch ruhiger. Jetzt kommen nur noch die allerletzten Knollen- und Zwiebelpflanzen in den Boden, damit es…

phänologische Jahreszeiten – Frühherbst

Der herbstliche Teil des Jahres, wird durch die phänologischen Zeichen des Frühherbstes eingeleitet.Im Garten ist noch etwas zu erledigen.Die Arbeiten des Spätsommers werden forgeführt und für dieses Jahr zum Abschluss gebracht: Obstbäume & Hecken schneiden Zwiebel- und Knollenpflanzen setzen Außerdem…

phänologische Jahreszeiten – Spätsommer

Der Spätsommer begrüsst uns um den 1. August herrum mit der Pflückreife der ersten Klaräpfel. Im Garten sind folgende Arbeiten sinnvoll: Hecken & Obstbäume schneiden Zwiebel- und Knollenpflanzen für das nächste Jahr setzen Die phänolgischen Zeichen des Spätsommers: Die ersten…

phänologische Jahreszeiten – Hochsommer

Der Hochsommer wird eingeleitet von den Blüten der Sommer-Linde, dass ist ungefähr um den 18. Juni herrum. Im Garten werden jetzt viele Früchte pflückreif. Folgendes kann man nun jahreszeitlich bedingt im Garten erledigen: Obststräucher und -bäume bekommen ihren Sommerschnitt die…

phänologische Jahreszeiten – Frühsommer

Der Frühsommer macht sich bemerkbar durch den Beginn der Robinien- und Holunderblüte. Robinien Im Frühsommer liegen folgende Arbeiten im Garten an: Gründünger aussäen Sommerschnitte an Stauden und Gehölzen (Stichworte: Verblühtes, Wasserschosse) Aussaaten und Pflanzungen vom Herbst- und Wintergemüse Aussaaten von…

phänolgische Jahreszeiten – Vollfrühling

Der Beginn des Vollfrühlings wird gekennzeichnet durch den Beginn der Apfelblüte der frühen Sorten. Im Vollfrühling sind folgende Arbeiten im Garten angesagt: Wenn neue Rasenflächen angelegt werden sollen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür frühjahrsblühende Gehölze werden jetzt (nach der…

phänolgische Jahreszeiten – Erstfrühling

Die zweite phänologische Jahreszeit hat in diesem Jahr schon kräftig an die Tür gepocht, deshalb wird es gerade dringend Zeit für den Artikel zum ERSTFRÜHLING ! Im Erstfrühling bieten sich im Garten folgende Arbeiten an: Jetzt können Beerensträucher geschnitten werden…

phänolgische Jahreszeiten – Vorfrühling

Blüte des Haselstrauche Mit der Natur zu gärtnern, dass ist es, was ich möchte. Dadurch lassen sich viele Entscheidungen treffen. Im Artikel Wann ist es Zeit…? habe ich den phänologischen Kalender an sich vorgestellt. Nun werden in diesem Jahr weitere…