Schlagwort: 2. Garten

Logbuch – erster Eintrag

Kartoffel „blauer Schwede“ versuchsweise 1 x mal im Kübel und 1 x eine kleine Reihe im Beet gesetzt
Buschbohnen zwischen Kartoffelreihen ausgesät.
Beet für die Gurken vorbereitet, Boden gelockert, etwas Mulchmaterial eingearbeitet, Dill gesät
Radieschen pikiert (zu eng gesät)
Stieglitz im blühenden Apfelbaum beobachtet
Mangold für’s Mittagessen geerntet
Salat und Tee für den Abend geerntet
300g Löwebzahnblüten gesammelt und für Honig und Gelee angesetzt
Sonne genossen

DIY: Mini-Teich als Naturmodul

Zu einem 3-Zonen-Garten gehören unbedingt auch verschiedene Naturmodule. Das sind einzelne, verschiedene Lebensräume, die zur Ansiedlung und Unterstützung verschiedenster Tiere der Natur nachempfunden werden. Ein neuer, kleiner Lebensraum ist in unserem Garten heute entstanden: Ein Mini-Teich, ohne Pumpe oder Technik.

der Himmel ist wieder grün

Die warme Jahreszeit ist nun schon länger passé. Im Garten ist nun wirklich nichts mehr zu tun und so habe ich wieder ein bisschen mehr Zeit für den Blog. Bleibt nur zu hoffen, dass die Internet-Leitung stabiler läuft, als in den…

wenigstens eine kleine Ecke

Im letzten Jahr fielen meine gärtnerischen Aktivitäten recht schmal aus. Doch vor unserem Haus haben wir eine kleine Terrasse und wenigstens hier hatten wir das ganze Jahr ein Meer von bunten Blumen und einigen Kräutern. Als kleine Anregung und um…

wundersames Gartenjahr

Das dieses Jahr anders ist, als das letzte… nun ja, dass ist wohl jedem schon aufgefallen. Wo es 2013 viel zu lange, viel zu kalt war, ist es nun viel zu früh, viel zu warm. Bei uns im Garten geschehen…

Besuch vom Fuchs

Am Mittwoch schien endlich mal wieder die Sonne und ich habe natürlich gleich wieder einiges im Garten erledigt. Ausgesät, aufgeräumt, gegossen… und den ersten blühenden Löwenzahn fotografiert. Während ich dieses Foto gemacht habt, bemerkte ich plötzlich ein Rascheln neben mir…

Gemüse der Saison

Tja,das wird in unserem alten Garten die letzte Saison und gleichzeitig in der brandenburgischen Prignitz die Erste. Die Anbaupläne für beide Orte unterscheiden sich gewaltig voneinander. Im alten Garten bauen wir in diesem Jahr überwiegend bewährtes Gemüse an. Das heißt…

kleine Häuser ganz groß

In unserem jetzigen Garten haben wir ein kleines Gartenhäuschen, in dem wir manchmal übernachten. Auch in der Prignitz werden wir uns ein isoliertes Gartenhaus einrichten. Als Kind hatte ich bei meinen Eltern im Garten ein kleines, eigenes Gartenhaus aus Holz.…