Kategorie: Selbstversorgung

weniger ist mehr

Vor ein paar Tagen gab es im Blog „Experiment Selbstversorgung“ einen Beitrag von Michael zum Thema „weniger ausgeben, statt mehr verdienen“. Der Artikel hat mir gut gefallen und seitdem ich ihn gelesen habe, dreht es sich bei mir im Kopf….

Apfelkuchen hinter Gittern

Heute gibt es ein tolles Apfelkuchenrezept, denn die Apfelernte hört und hört nicht auf. Vorräte haben wir nun bald genug angelegt. Was wäre die Apfelerntezeit ohne frischen, selbstgebackenen Apfelkuchen? Das folgende Rezept habe ich in diesem Jahr so zum ersten…

Apfelvorräte – lagern & verarbeiten

Das wir vieleÄpfel in diesem Jahr haben, habe ich ja schon geschrieben und auch das wir wenig Möglichkeiten haben, die Äpfel einfach so einzulagern. Deshalb heute mal eine Übersicht der Rezepte, mit denen wir die Äpfel für uns haltbar machen…

Von Pflaumen & Äpfeln…

1. Pflaumenernte 2013 – zwei kleine Äste leer gepflückt => 8,5kg… Da kommt noch was auf uns zu! … haben wir sehr, sehr viel in diesem Jahr. Da heißt es: Verarbeiten! Was macht ihr so aus Äpfeln und Pflaumen? 1….

gefüllte Paprika – vegetarisch grillen

Gestern gab es einen leckeren Salat aus dem Garten und dazu gefüllte Paprika mit Grillkartoffeln und Brot. Vegetarisches Grillen kann so lecker sein! Die Paprika wurde mit einer Masse aus Hirtenkäse, geriebenem Hartkäse, Walnusspesto und Spinat gefüllt. Sei kreativ bei…

Das große Biogarten-Buch

Nachdem ich ja meistens Bücher vorstelle, die schon sehr alt sind und über Flohmärkte und ähnliches bei mir landen, möchte ich euch heute mal ein ziemlich neues Buch vorstellen. Es ist noch keine zwei Monate auf dem Markt. Der Buchverlag…

wilde Kräuter in der Küche

Im Garten ist jede Menge ausgesät, aber erntereif ist noch nicht sehr viel im Moment. Doch wenn man sich umschaut, sind schon jede Menge Wildkräuter zu entdecken und so haben wir einige davon mit in die Küche genommen. Bisher haben…

Kartoffelpuffer

Kennt ihr Kartoffelpuffer? Ich ess die sie so gerne. Aber wie bei vielen anderen Produkten, schmecken mir auch hier die industriell hergestellten Fertigvarianten überhaupt nicht mehr. Was also tun? Natürlich! Selber machen! Ich finde das auch ein tolles Rezept für…

Brot-Back-Zeit – Berliner Landbrot

Berliner Landbrot, hmmmmm…. Dit ist so lecker! Also ich gebe es ja zu. Zwischenzeitlich bin ich ganz schön. abgekommen vom Brot backen. Irgendwann ist mir der Sauerteig ausgegangen und ach… wie das halt so ist. Blieb uns ja nix anderes…

(Elsässer) Flammkuchen

Elsässer Flammkuchen ist so lecker. Jedenfalls wenn’s selbstgemacht ist und das ist wirklich einfach. Deshalb im folgendem mal ein Rezept für vier Portionen bzw. ein Blech. Du brauchst für den Teig: 250g Mehl, 2 TL Olivenöl, 1 TL Salz, 100ml…