Schlagwort: Wildpflanzen

Pflanzengifte

Heute möchte ich mal auf ein Thema eingehen, welches in Zusammenhang mit der Verwendung von Pflanzen steht, aber so noch nie konkret im Blog angesprochen wurde. Wir probieren ja gerne eine Reihe an ungewöhnlichen Möglichkeiten aus, gerade was das Einbeziehen…

Das ABC der Natur – L wie…

Wieder ist es Zeit für einen neuen Beitrag zu Juttas Projekt. Und wieder habe ich mich für eine Wildpflanze entschieden, die ihre Hauptblütezeit eigentlich im Frühling hat. Aber man findet sie auch jetzt noch – vor allem ihre Blattrosetten. Gelegentlich…

Herstellung von Eichelkaffee

Morgens brauch ich meinen Becher voll Kaffee, um wach zu werden und in den Tag zu starten. Aber auch am Nachmittag oder frühen Abend habe ich manchmal Lust auf einen schönen, heißen Kaffee mit Milch und Zucker. Da ich aber…

Das ABC der Natur – J wie…

Bei Jutta gibt es heute die nächste Runde ihres Fotoprojektes ABC- der Natur. … Johanniskraut ! Eine meiner Lieblings-Wildpflanzen, die ich mittlerweile erfolgreich auch im Garten angesiedelt habe. Die erste Collage setzt die Blüten des Krauts in den Vordergrund. Ihr…

Wildnis im Garten

Heute möchte ich euch mal unsere kleine Wildwiese im Garten genauer zeigen. Sie hat sich aus den Gegebenheiten bei der Gartenübernahme so ergeben und entwickelt sich prächtig. Als wir den Garten übernahmen, war er insgesamt etwas verwildert, da er jahrelang…

Wildkräuterrolle

Gestern abend gab es mal wieder etwas aus der Experimentier- und Resteküche. Im Kühlschrank war noch eine Packung Blätterteig und eine angefangene Packung mit Speckwürfeln. Das müsste mal verarbeitet werden, bevor es schlecht wird. Was könnte man daraus bloss machen?…

Wenn die Holunderblüten locken…

… dann sollte man sich das nicht entgehen lassen! Wir haben die Holunderblütensaison in diesem Jahr bereits sehr gut ausgenutzt. Mehrere Liter Holunderblütensirup habe ich nach  diesem Rezept wieder hergestellt. (Rezept ist um einige Fotos bereichert worden)

Der Rittersporn blüht blau im Korn

Neulich habe ich durch Zufall ein Kinderbuch in die Hände bekommen. Es hat mir richtig gut gefallen und deshalb möchte ich es euch hier als Buchtipp vorstellen. Es ist schon alt, aber an Pflanzenmerkmalen ändert sich ja nichts. Ich denke…