Schlagwort: selbstgemacht

Logbuch – erster Eintrag

Kartoffel „blauer Schwede“ versuchsweise 1 x mal im Kübel und 1 x eine kleine Reihe im Beet gesetzt
Buschbohnen zwischen Kartoffelreihen ausgesät.
Beet für die Gurken vorbereitet, Boden gelockert, etwas Mulchmaterial eingearbeitet, Dill gesät
Radieschen pikiert (zu eng gesät)
Stieglitz im blühenden Apfelbaum beobachtet
Mangold für’s Mittagessen geerntet
Salat und Tee für den Abend geerntet
300g Löwebzahnblüten gesammelt und für Honig und Gelee angesetzt
Sonne genossen

Mit Liebe gemacht…

… sind die meisten selbst hergestellten Werke. Was macht ihr gerne? Kochen, nähen, fotografieren, basteln, tischlern, bauen, konstruieren … ? Bei vielen Hobbys entstehen so viele wunderschöne und individuelle Werke. Eben weil sie mit Liebe und Hingabe gemacht werden. Wer…

Saatbänder selbst herstellen

In unserem allerersten Gartenjahr hatten wir rote Beete und einige Kräuter als Saatband. Ich fand das damals schon sehr praktisch. Angeregt durch das Buch Nutzgärten prachtvoll gestalten habe ich in dem Jahr ein bisschen rumexperimentiert und unseren Nutzgarten kreativ angelegt.…

Pasta – selbstgemacht

Seit neuestem versuchen wir uns in der eigenen Pastaherstellung. Das ist gar nicht so kompliziert, wie ich es gedacht hatte. Einzig das Teig kneten hab ich vom Küchentisch in die Rührschüssel der Küchenmaschine verlegt. Als ich beim ersten Pastaversuch, den…

Basilikumpaste / Pesto

Spagehtti mit Neuseeländer Spinat & Basilkumpesto In dem Buch, das ich euch neulich vorgestellt habe, ist zwei Rezepte für Basilikumpaste drin. Wenn man beide Rezepte vergleicht, stelt man schnell fest, dass sie fast identisch sind. Im zweiten Rezept sind jedoch…