Schlagwort: Kräuter

Logbuch – dritter Eintrag

Zucchinis direkt ins Beet gesät, Sorte: Costates Romanesco neue Kräuter gepflanzt: griechischer Bergtee (Sideritis syriaca), Zitronen-Sand-Thymian ‚Lemon Curd‘ (Thymus serpyllum), Kokosthymian (Thymus species), griechischen Oregano (Origanum heracleoticum) und Winterheckenzwiebel (Allium fistulosum)

ein Beet für mediterrane Kräuter

Einen Hotspot mit Drainage anlegen, damit ein magerer und trockener Standort entsteht. Das habe ich euch in diesem Beitrag gezeigt. Ziel ist es ja, dort heimische Pflanzen anzusiedeln, die den Insekten Nahrung bieten. Die gleiche Vorgehensweise eignet sich aber auch…

Kräuter konservieren

Wer einen Garten hat, hat doch meistens irgendwo wenigstens ein Plätzchen für Kräuter angelegt, auch wenn er sonst keinen Nutzgarten bewirtschaftet. Kräuter lassen sich ja sogar in beachtlichen Mengen auf dem Balkon ziehen und auch eine Fensterbank kann einen Mini-Kräutergarten…

frische Küche im Januar

Heute morgen war ich kurz im Garten, da ich ein bisschen den Sonnenaufgang genießen wollte. Aber die Sonne konnte gar nicht so schnell aufgehen, wie sie von dicken, grauen Wolken verdeckt wurde. Dennoch war es schön. Es ist ja wirklich…

Deine Stimme zählt!

Hallo ihr Lieben, nachdem mich letzte Woche eine Grippe im Griff hatte, melde ich mich heute zurück! Erinnert ihr euch an die letzten beiden Artikel zu unserem Vorbeet? Wir haben gepflanzt, renoviert und dekoriert, alles im Rahmen eines kleinen Wettbewerbes.…

Vielfalt im Beet

Im letzten Post hatte ich ja angekündigt, noch ein bisschen über die Pflanzen im Vorbeet zu berichten. Nun habe ich dreimal angefangen zu schreiben und habe jedes Mal festgestellt, dass es eben schon eine enorme Vielfalt ist, die da zusammen…

Kräutervielfalt

Heute möchte ich euch mal von den verschiedenen Kräutern in unserem Garten berichten. Da hat sich im Laufe der Jahre nämlich einiges entwickelt. Schaut mal hier: KLICK Die Kräuter hatten wir in unserem ersten Gartenjahr. Und wie hat sich das…