Schlaganfall – Das kann jeden treffen!

Nehmt euch doch bitte die Zeit und schaut euch diesen Beitrag komplett an.

Warum es in der letzten Woche plötzlich wieder still im grünen Himmel war, lag daran, dass es innerhalb der Familie einen schlimmen Krankheitsfall gegeben hat. So wie es derzeit aussieht, ist durch die schnelle Hilfe vor Ort eine Menge verhindert worden.

Ich war nicht dabei und wir wohnen ein paar 100km weit weg von unserer Familie. Um das alles irgendwie fassen zu können, habe ich deshalb im Internet Unmengen an Informationen gelesen und angeschaut.

Gerne schiebt man den Gedanken weg. Aber es kann wirklich jeden treffen und deshalb ist es sehr wichtig sich trotz allem damit auseinanderzusetzen.

Nehmt euch bitte die Zeit für die folgenden ausgewählten Videos und gerne dürft ihr diesen Beitrag teilen oder verlinken.



6 comments for “Schlaganfall – Das kann jeden treffen!

  1. Avatar
    21. Oktober 2013 at 18:30

    Liebe Annika,
    das tut mir wirklich leid und ich wünsche unbekannterweise rasche und gute Besserung.
    Es ist immer schlimm, wenn solche familiären Krankheitsfälle überraschend eintreten.
    Sei lieb gegrüßt
    ♥lichst moni

  2. Avatar
    D. Nold
    21. Oktober 2013 at 21:13

    Alles Gute….unbekannterweise 🙂

  3. Avatar
    22. Oktober 2013 at 07:12

    Oh ja, das kann schnell gehen…erst jetzt hatte eine Freundin (51) das Glück dass sie bei ihrem Hausarzt einen Herzinfakt bekommen hat. Sie wurde sofort reanimiert und ist nun in der Reha. Alle Anzeichen auf Unwohlsein ließen sie auf eine Grippe schließen…

    Wünsche auch von hier aus unbekannterweise alles Gute und gute Besserung für den Familienmitglied.

    Herzliche Grüssle

    Nova

    • Annika
      Annika
      24. Oktober 2013 at 10:03

      Beim Arzt ist natürlich Glück im Unglück. In unserem Fall war zufällig ein Feuerwehrmann vor Ort.
      Deiner Freundin wünsche ich auch schnelle Genesung.

      Liebe Grüße nach Teneriffa,
      Annika

  4. Avatar
    22. Oktober 2013 at 22:26

    Hallo Annika,
    wir hatten in der Familie und im Freundeskreis leider schon öfter mit Schlaganfällen zu tun. Erst vor ein paar Tagen hatte die Schwägerin einer Freundin mit gerade mal 45 Jahren einen Schlaganfall. Sie war gerade mit dem Auto unterwegs und es kam zu einem Unfall! Der ging glücklicherweise glimpflich ab, aber was alles durch den Schlaganfall in Mitleidenschaft gezogen wurde, weiß man noch nicht so genau.
    Ich wünsche dir viel Kraft und deinem Familienmitglied alles Gute!

    LG Calendula

    • Annika
      Annika
      24. Oktober 2013 at 09:59

      Ohje, beim Autofahren gehört aber noch ne ordentliche Portion mehr Glück dazu.

      Danke für deine lieben Worte udn LG

      Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.