Das ABC der Natur – K wie…

ABC der Natur… Katastrophe! Ich habe den Projekttermin völlig vom Schirm verloren. Irgendetwas aus der Natur mit K… möglichst jahreszeitlich passend…. Kastanien hatte ich erst, wegen dem Seifenexperiment. Mit Kürbisfotos kann ich nicht dienen. Die die ich hab, sind entweder grottenschlecht oder schon irgendwo im Blog. Kohl wollte ich demnächst noch mal thematisch aufgreifen, da muss ich mir mein Bildmaterial aufheben.

Hmmpf…
Liebe Jutta, verzeih mir das es nicht jahreszeitlich ist. Aber mir war heute nach genau diesem K aus Mai und Juni… Vielleicht lag es an dem frühlingshaften Wetter? 😉

Klatschmohn

Klatschmohn_Collageblog

Ich find Klatschmohn so wunderbar! Habe aber irgendwie das Gefühl. dass es davon immer weniger gibt. Dabei sind es so positiv, leuchtende Farbtupfer!

Noch mehr frühlingshafte Fotos findet ihr übrigens beim Gewinnspiel.

Ich grüße euch alle ganz lieb und wünsche ein frühlingshaftes Herbstwochenende!

Annika

PS: Bei Jutta gibt es noch viele,weitere „Ks“ zu entdecken.

6 comments for “Das ABC der Natur – K wie…

  1. 25. Oktober 2013 at 07:10

    Also ich finde es absolut nicht schlimm wenn man auch aus anderen Jahreszeiten die Fotos zeigt. So ist es ein K und gehört für mich persönlich dazu. Vor allem ist es wirklich abwechslungsreich. Dachte ich auch erst noch Kastanienbäume und Kastanien zu fotografieren, aber dachte dabei daran dass sie wohl viel öfters für das Projekt auftauchen würden.

    Toll sind deine Klatschmohnfotos. Hier auf der Insel kannst du ihn noch oft sehen, gerade wenn man die Bergstraßen fährt wächst er überall.

    Liebe Grüssle

    Nova

  2. 25. Oktober 2013 at 09:46

    Liebe Annika,

    das ist doch kein Beinbruch, wenn Du heute jahreszeitlich mal aus der Reihe tanzt. Es wird ja auch immer schwieriger werden, umso mehr es auf den Winter zugeht. Ich bin selbst gespannt, ob ich nachher noch das Passende finden werden.

    Dein Klatschmohn gefällt mir super und Du hast ihn toll abgelichtet. Mir ist meiner leider eingegangen. Will es aber im nächsten Jahr noch einmal probieren.

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag!

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. 25. Oktober 2013 at 18:09

    Hallo liebe Annika,
    was für schöne kräftig leuchtende Farbtupfen!
    Deine Collage vertreibt bestimmt ganz toll Herbstdepressionen. Ich habe zwar keine (noch besucht uns die Sonne ja regelmäßig), aber ich könnte es mir als gut Medizin für den Fall der Fälle vorstellen *zwinker*

    Liebe Grüße
    Uschi

  4. 27. Oktober 2013 at 10:34

    Hallo liebe Annika, auch wenn es nicht zur Jahreszeit passt, eine tolle Colage und Fotos vom Mohn.
    Danke für deinen Besuch und netten Kommentar.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

  5. 27. Oktober 2013 at 15:15

    …och ich finde es egal liebe Annika aus welcher Jahreszeit es kommt, jede hat seine Schönheiten und der Klatschmohn, der ist einfach nur schön…

    schönen Sonntag noch, wir haben Sonne pur…

    lG Geli

  6. Christa J.
    29. Oktober 2013 at 18:38

    Nicht immer findet man Jahreszeit mäßig das Passende für den jeweiligen Buchstaben. Ich freue mich heute hier wahnsinnig über deine tolle Klatschmohn-Präsentation! Deine Collage ist ein richtiger Hingucker. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.