Fotoportrait: Wunderblume (pink)

Belle de Nuit – Schöne der Nacht
Die Blüten öffnen sich am frühen Abend und blühen bis zum nächsten Morgen.
Am Tage sehen sie so aus:
IMG_6615Edit: 22.09.2013: neues Foto

3 Kommentare für “Fotoportrait: Wunderblume (pink)

  1. 12. August 2012 at 20:52

    Liebe Annika,

    das ist eine schöne Idee. So lernt man sicher die eine oder Pflanze/Blume noch kennen. Die Wunderblume habe ich inzwischen auch in meinem Garten. Die kannte ich vorher aber auch noch nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. 25. August 2012 at 21:43

    hallo annika,

    super, diese pflanze hier zu finden. jetzt weis ich endlich, was das ist. ich hatte sie nämlich in einer blütenmischung drinnen und zuvor noch nie gesehen. und ich muss auch gestehen, ich habe bis jetzt noch nicht bemerkt, dass sie nur in der nacht blüht. danke!

    lg, ulrike

  3. Evayvonne
    4. September 2012 at 10:40

    Hallo Annika,

    auch ich kannte diese Pflanze nicht.
    Ich habe von meinen Eltern eine Tüte mit frischem selbst kompostierten Humus mitgenommen. Eigentlich sollten bis Oktober kleine japanische Blumen wachsen. Statt dessen begrüßte mich innerhalb von einer Woche diese Wunderblume, die von Tag zu Tag und Nacht zu Nacht schöner wird. Sie war bereits im Humus versteckt.
    Merkwürdigerweise ist uns das gleiche vor ein paar Jahren passiert
    mit einer Nachtkerze, die wir nicht gepflanzt hatten und bis dahin nicht kannten. Sie hat sich in unserem Beet rasant vermehrt, sodass wir im dritten Jahr nachts ein Meer an duftenden neon-gelb leuchtenden Blüten hatten.

    Liebe Grüße
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.